Die DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung bestätigt, dass unsere Kunden und deren Mitarbeiter*innen nach hohen Qualitätsstandards in anerkannten Prozessen und Strukturen trainiert, gecoacht und beraten werden.

Die DIN EN ISO 9001 ist ein weltweit anerkannter Standard, der Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement definiert. Er wurde branchenneutral entworfen gilt unabhängig von der Unternehmensgröße für Unternehmen aus Wirtschaft und Industrie ebenso wie für Bildungsträger sowie soziale und medizinische Einrichtungen und non-profit-Organisationen.

Die DIN EN ISO 9001 definiert die Anforderungen an ein kundenorientiertes Qualitätsmanagementsystem (QMS). Im Fokus steht die Erhöhung der Kundenzufriedenheit unter gleichzeitiger Erfüllung behördlicher und betriebsinterner Anforderungen. Die Norm dient als Basis für ein QMS. Mit ihrem prozessorientierten Ansatz wird sie auch gerne als Basis für QM-Systeme herangezogen, die gesetzlich gefordert werden, jedoch kein branchen-spezifisches Zertifikat erfordern.

Das Auditverfahren wurde vom Verband für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen und Qualitätsstandards (Auditor Prof. Dr. Walter Simon) für das Team Training & Trainer im Dezember 2019 durchgeführt.

Nach erfolgreichem Zertifizierungs-Verfahren wird das ZQS Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015 verliehen, welches 2023 gültig ist.